Crossing Christmas 2009

In einer  Zeit der Bildungsstreiks brechen wir die alljährliche zur selben Zeit aufkommend bedächtige Stille und verabschieden uns von der perserschmiedenden Industriebrache um Einzug zu halten in eine Wissensvermittlungsanstalt.

Wollen wir doch mal den  Blick in die nicht allzu ferne Zukunft werfen und schon mal nachsehne was uns der aufgrund seiner roten Nase oft mit Rudolf verwechselte aber von ZZ Top Bartträgern stetig kopierte Hausmeister  unter den Servelatwurschtbohm zu packen gedenkt.

Mit drei Livebands und neun DJ sets auf sieben Floors hat dieses vorsintflutliche oder besser vorfestliche Geheimgetue endlich ein Ende Gefunden.

Dem Untergang des Bildungssystems steht nichts mehr im Weg. Aber wenn dann bitte schön mit Stiel. Daher am 25.12.2009 ab 19:00 Leuten die Glocken zum Start der Feierlichkeiten! AK Preis 14,- €  (VVK 12,-€).
Abermals zitieren wir gern Abschließend einen unserer heldenhaften Schöngeister unserer Generation „Yippie ey je Schweinebacke“ (John McClane)!

Hier gehts zurBildergalerie